Starke Eltern – Starke Kinder®

Eltern sein ist schön und oft auch ganz schön anstrengend. Viele Eltern fühlen sich alleine gelassen in der Erziehung. Sie sind unsicher und manchmal auch hilflos. Sie glauben, in anderen Familien klappt alles viel besser.

Der Elternkurs stärkt Ihr Selbstvertrauen als Mutter oder Vater, macht wichtige Werte deutlich und erweitert Ihre Fähigkeit zum Zuhören, Verhandeln und Grenzensetzen.

Sie bekommen Informationen, können spielerisch etwas Neues ausprobieren, mit anderen Eltern Ihre Erfahrungen austauschen und dann mit einer Wochenaufgabe das Gelernte in Ihrem Alltag ausprobieren.

Worum geht es im Elternkurs?

Mit dem Kurs Starke Eltern – Starke Kinder® wird mehr Offenheit, Klarheit und Humor in den Erziehungsalltag gebracht:

  • Die Kommunikation in der Familie verbessern
  • Das eigene Selbstwertgefühl stärken
  • Raum zum Nachdenken geben
  • Wege der Lösung aufzeigen
  • Helfen, Erziehungsverantwortung zu übernehmen
  • Fachliche Informationen vermitteln

Konzept und Methoden:

Der Elternkurs vermittelt das Modell der anleitenden Erziehung, das die Stärken und Ressourcen der Eltern und Kinder hervorhebt und daran ansetzt.

Jede Kurseinheit hat ihr eigenes Motto. Nach einer kurzen theoretischen Einleitung zu Beginn jeder Kurseinheit wird durch praktische Übungen, Spiele und Gespräche der Bezug zum Familienalltag hergestellt.

Mehr Informationen zum Kurs gibt es auf der Website des Deutschen Kinderschutzbundes: www.sesk.de